architexte
Texte vom Architekten

Texte sind nicht das Erste, woran man beim Berufsbild des Architekten denkt – ich allerdings mag das Formulieren von Gedankenfetzen, die mehr oder weniger alle irgendetwas mit Bauen oder Architektur zu tun haben, so wie letzten Ende alles irgendwie mit Architektur zusammenhängt (aber dazu später mehr im Blog …)

Die Schwerpunkte meines Büros haben sich im Laufe der Zeit vom Entwerfen und Planen, das ich immer noch gerne tue, zum Projektieren und Beraten verschoben – oder, wie vielleicht verständlicher ausgedrückt, vom Zeichnen zum Schreiben. Nachdenken und Verständnis für komplexe Zusammenhänge ist bei beiden Tätigkeiten unverzichtbar; grundsätzlich hilft Nachdenken überhaupt in vielen Situationen im Leben weiter.

Sie sind also herzlich eingeladen, sich auf den Seiten einen ersten Eindruck von den verschiedenen Ergebnissen meines bisherigen Berufslebens zu verschaffen und sich bei Interesse mithilfe des oben angegebenen Kontakt-Buttons oder mittels der im impressum angegebenen Kontaktinformationen auf altmodischem Wege mit mir in Verbindung zu setzen.

Für alle Besucher dieser Seiten (und damit auch nicht zuletzt für die robots der Suchmaschinen) gibt es als Letztes eine Auflistung all der Dinge, die mein Büro für Sie leisten kann. Wir können Projektentwicklung, Vorentwurf, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Werkplanung, Detailplanung, Bauherrenberatung, Objektüberwachung, Ausschreibung, Mitwirkung bei der Vergabe, Bauleitung, Baugruppenberatung, Mediation, Projektmanagement, Architektur, Generalunternehmer, Funktionalausschreibung, technische Oberleitung, gestalterische Oberleitung, HOAI, Honorargutachten, Raumbuch, Kostenschätzung, Kostenberechnung, Baukosten, Baukostengutachten und vieles andere natürlich sowieso…